Yoga-Position-Valle-de-los-Condores-Climbing-Chile
ClimbingFlex Ilustration

3-tägige Gratis Challenge

Übungen für höheres Anstehen, einen entspannten Rücken nach dem Klettern und mehr Fokus.

Wie funktioniert die Challenge?

  1. Du meldest dich an und hast Zugriff auf die Challenge in unserem geschützten Memberbereich Fit4Climbing.
  2. Die Challenge dauert 3 Tage und beinhaltet jeweils ein 10-minütiges Yoga-Video mit einem relevantem Thema für Kletterer.
  3. Nach der Challenge ziehst du kurz Bilanz. Was fiel dir leicht oder schwer? Was würde dir fürs Klettern helfen, wenn du es vertiefst?

Warum die Challenge?

Wir haben die Challenge für dich gemacht, weil wir zwei Erfahrungen teilen wollen, die wir als Kletterer gemacht haben.

  1. Yoga hilft dir als Kletterer, nicht nur beweglicher zu werden, sondern auch deine Technik und Konzentration zu verbessern und dich schneller zu regenerieren.
  2. Kurze Yoga-Einheiten bringen mehr, als du vielleicht glaubst. Veränderung kommt durch viele kleine Schritte, nicht durch den einen großen Sprung.

Diese Challenge ist kurz, damit du Yoga in einem kleinen Rahmen ausprobieren kannst, ohne dich gleich für einen mehrwöchigen Kurs anzumelden.

Was beinhaltet die Challenge?

Höher-Anstehen-Technik

Video "Höher-Anstehen-Technik": eine Stärkung deiner Beine und Bauchmuskulatur und Steigerung deiner Hüftflexibilität.

Rücken-Relax nach dem Klettern

Video "Rücken-Relax nach dem Klettern": Entspannung und Mobilität für deinen Rücken, deine Schultern und deinen Nacken - auch nach einem langen Arbeitstag befreiend.

Mental-Power-Technik

Video "Mentale Power Strategie": eine Einheit, die deine Beine stärkt, dein Gleichgewicht herausfordert und die Konzentration steigert.

Für die Challenge musst du nicht zwingend Yoga-Erfahrung haben oder beweglich sein. Alle Haltungen lassen sich anpassen. Wichtig ist, dass du auf deinen Körper hörst und deine Wahrnehmung trainierst, was dir guttut und was nicht.

Machst du mit?

Content Blocked

Dein Warenkorb